Trump

Author: Wayne Barrett
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1942872976
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The essential book to understanding Donald Trump as a businessman and leader—and how the biggest deal of his life went down. Now, Barrett's classic book is back in print for the first time in years and with an introduction about Trump's 2016 presidential campaign. Donald Trump claims that his success as a “self-made” businessman and real estate developer proves that he will make an effective president, but this devastating investigative account by legendary reporter Wayne Barrett proves otherwise. Back in print for the first time in years, Barrett’s seminal book reveals how Trump put together the biggest deal of his life—Trump Tower—through manipulation and deceit; how he worked with questionable characters from the mafia and city politics; and how it all nearly came crashing down. Here is a vivid and inglorious portrait of the man who wants now to be the most powerful man in the world. In Trump: The Greatest Show in the World—The Deals, the Downfall, the Reinvention, Barrett unravels the myth and reveals the truth behind the mogul’s wheelings and dealings. After decades covering him, few reporters know Trump as Barrett does. Instead of the canny businessman that Trump claims in his own books, Barrett explores how Trump exploited his father’s banking and political connections to finance and grease his first major deals. Barrett’s investigative biography takes us from the days of Donald’s lonely youth to his brash entry into the real estate market, and to the back room deals behind his New York, Atlantic City and Florida projects. Most compellingly Barrett paints an intimate portrait of Trump himself, a man driven by bravado, obsessive self-regard, and an anxious ruthlessness to subdue his rivals and seduce anyone with the power to aid his empire. We see him head to head with an opponent as powerful as Pete Rozelle, ingratiating himself with the brooding governor on the Hudson, and fueling the Drexel engine driven by Michael Milken with hundreds of millions in fees—paid, ironically, by gaming companies to fend off Trump takeovers. We explore his complicated emotional and business relationship with his first wife, Ivana, and the use he planned to make of his mistress—and later, his second wife—Marla Maples as a “southern strategy” in his then contemplated presidential campaign. With interviews with scores of adversaries and former colleagues, we are given a privileged look at Trump the businessman in action—reckless as often as he is brilliant, reliant on threats as much as on charm, and ultimately a cautionary tale: is this the man we want to lead the world? PRAISE FOR TRUMP: “Trump is a withering portrait of the most self-mythologized and promoted businessman of our era, an exhaustively researched and long-overdue antidote to Trump’s own books. It is a penetrating portrait of the age that spawned him and the many who aided and abetted his rise. Trump seems destined to be the definitive account of how Trump got ahead and why he fell. It is a sad story, with important lessons for us all.” —James B. Stewart, Pulitzer Prize–winning author of Den of Thieves “Donald Trump surprises us again. Wayne Barrett’s Trump is a fresh, detailed, and vivid account of the tangled connections of money, politics, and power in our times.” —Nicholas Pileggi, author of Wiseguy

Die Akte Trump

Author: David Cay Johnston
Publisher: Ecowin
ISBN: 3711051839
Format: PDF, Kindle
Download Now
DER NEUE US-PRÄSIDENT – WER IST DONALD TRUMP? In Die Akte Trump zeigt Pulitzerpreisträger David Cay Johnston den Aufstieg des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten – angefangen bei Kindheit und Erziehung bis zum erbitterten Wahlkampf gegen Hillary Clinton. Mithilfe zahlreicher Interviews, Gerichtsakten und Finanzdokumente wird das Gefl echt aus Lügen und Halbwahrheiten rund um Donald Trump entwirrt und offengelegt. Wer ist der mächtigste Mann der Welt? Sachlich und fundiert entwirft David Cay Johnston ein vollständiges, brandaktuelles und mitunter erschreckendes Bild des neuen US-Präsidenten. "Was Johnston über den neuen Präsidenten erzählt, ist beeindruckend. Näher kann man Trump zurzeit wohl nicht kommen." Süddeutsche Zeitung "David Cay Johnston gehört zu den Wenigen, die das komplexe trumpsche Firmengeflecht durchdrungen und hinter die vergoldeten Kulissen geblickt haben." Der Spiegel Die Akte Trump "enthüllt die dubiosen Geschäfte des Donald Trump – und seine Skrupellosigkeit selbst gegenüber der eigenen Familie". Stern

Trump im Amt

Author: David Cay Johnston
Publisher: Ecowin
ISBN: 3711052258
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Schlimmer als befürchtet Wo steuert diese Präsidentschaft hin? Und vor allem: Welche Folgen birgt sie für uns? David Cay Johnston, einer der besten Kenner des amtierenden amerikanischen Präsidenten, zieht nach dem ersten Jahr mit Donald Trump eine düstere Bilanz: Die Lage der Wirtschaft ist desolat, die globale Sicherheit in permanenter Bedrohung, das Alltagsleben spürbar eingeschränkt. Ein schockierendes Buch, nicht nur über den Präsidenten und die amerikanische Gesellschaft, sondern auch über die Instabilität der politischen Weltlage. "Kein anderer Journalist kennt Donald Trumps Biografie so gut; schon aus diesem Grund verdient jedes Buch von David Cay Johnston Beachtung und viele Leser." Süddeutsche Zeitung

Die Wahrheit ber Donald Trump

Author: Michael D'Antonio
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843713685
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Er ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Spätestens jetzt ist es ist höchste Zeit, sich ernsthaft mit Donald Trump auseinanderzusetzen. Michael D’Antonios brillant geschriebene Biographie zeigt Trump in seinem ganzen Größenwahn, Narzissmus und seiner unfassbaren Selbstverliebtheit. Gleichzeitig wird deutlich, wie erschreckend dünnhäutig und aggressiv Trump auf jede Kritik und Provokation reagiert und wie emotional instabil er ist. Es lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nur erahnen, wie schwierig die außenpolitische Abstimmung mit ihm als Präsidenten werden wird. D’Antonio erklärt aber auch, warum Trumps Beliebtheit bei den Wählern kein Zufall ist. Dass er Trumps Aufstieg, Fall und Comeback auch in den Kontext größerer soziologischer und politischer Entwicklungen in den USA einordnet, macht seine Biographie gerade für ein nicht amerikanisches Publikum außerordentlich lesenswert.

Trump in Putins Hand

Author: Craig Unger
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843718830
Format: PDF, ePub
Download Now
Trump in Putins Hand liefert die erste umfassende Untersuchung der jahrzehntelangen Beziehungen zwischen Donald Trump, Wladimir Putin und der russischen Mafia, die letztlich dazu beigetragen hat, Trump ins Weiße Haus zu hieven. Es ist eine erschreckende Geschichte, die in den 1970er Jahren beginnt, als Trump seinen ersten Ausflug in die boomende, geldgierige Welt des New Yorker Immobilienmarktes unternahm und mit der Amtseinführung von Trump als Präsident der Vereinigten Staaten endet. Dieser Moment war der Höhepunkt von Wladimir Putins von langer Hand geplanter Mission zur Untergrabung der westlichen Demokratie, eine Mission, in die er und eine handverlesene Gruppe von russischen Oligarchen und Mafia-Größen Trump hineingezogen hatten und die vor mehr als zwanzig Jahren mit dem Bailout einer ganzen Kette von spektakulären Hotel- und Casino-Pleiten Trumps in Atlantic City ihren Anfang nahm. Trump in Putins Hand bestätigt selbst die schlimmsten Befürchtungen über die russische Verschwörung. Für die meisten Leser wird es eine haarsträubende Offenbarung sein, dass der Kalte Krieg 1991 keineswegs zu Ende ging, sondern er sich lediglich weiterentwickelt hat, wobei Trumps Immobilien das perfekte Vehikel für die Milliarden von Dollar boten, die aus der kollabierenden Sowjetunion herausgeschleust wurden. In Trump in Putins Hand verfolgt Craig Unger systematisch die tief verwurzelte Allianz zwischen den höchsten Ebenen der amerikanischen Politik und den mächtigsten Strippenziehern der russischen Mafia. Unger zeichnet Donald Trumps schmutzigen Aufstieg vom von der Pleite bedrohten Immobilienmagnaten zum Anführer der freien Welt nach. Parallel dazu zeichnet er den phönixartigen Aufstieg Russlands aus der Asche der Sowjetunion nach dem Ende des Kalten Krieges sowie die unaufhörlichen geheimen Bemühungen der russischen Machtelite nach, sich am Westen zu rächen und Russland wieder zu einer globalen Supermacht zu machen. Ohne Trump hätte Russland eine Schlüsselkomponente bei seinen Bemühungen, das Land zu imperialer Größe zurückzuführen, gefehlt. Ohne Russland wäre Trump nicht Präsident. Dieses wichtige Buch ist entscheidend für das Verständnis der wahren Kräfte, die im Schattenreich der heutigen Welt am Wirken sind.

American Nightmare

Author: Douglas Kellner
Publisher: Springer
ISBN: 9463007881
Format: PDF, Kindle
Download Now
"Explaining the Donald Trump phenomenon is a challenge that will occupy critical theorists of U.S. politics for years to come. Firstly, Donald Trump won the Republican primary contest and is now a contender in the U.S. Presidential Election because he is the master of media spectacle, which he has deployed to create resonant images of himself in his business career, in his effort to become a celebrity and reality-TV superstar, and now his political campaign. More disturbingly, Trump embodies Authoritarian Populism and has used racism, nationalism, xenophobia, Islamophobia, and the disturbing underside of American politics to mobilize his supporters in his successful Republican primary campaign and in the hotly contested 2016 general election. The Trump phenomenon is a teachable moment that helps us understand the changes and contour of U.S. politics in the contemporary moment and the role of broadcast media, new media and social networking, and the politics of the spectacle. Trump reveals the threat of authoritarian populism, a phenomenon that is now global in scope, and the dangers of the rise to power of an individual who is highly destructive, who represents the worst of the 1 percent billionaire business class who masquerades as a “voice of the forgotten man” as he advances a political agenda that largely benefits the rich and the military, and who is a clear and present danger to U.S. democracy and global peace. The book documents how Trump’s rise to global celebrity and now political power is bound up with his use of media spectacle and how his use of authoritarian populism has created a mass movement beyond his presidency and a danger to the traditions of U.S. democracy as well as economic security and world peace."

Post Truth Fake News

Author: Michael A. Peters
Publisher: Springer
ISBN: 9811080135
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This edited collection brings together international authors to discuss the meaning and purpose of higher education in a “post-truth” world. The editors and authors argue that notions such as “fact” and “evidence” in a post-truth era must be understood not only politically, but also socially and epistemically. The essays philosophically examine the post-truth environment and its impact on education with respect to our most basic ideas of what universities, research and education are or should be. The book brings together authors working in Australia, China, Croatia, Romania, Canada, New Zealand, Portugal, Sweden, UK and USA.

Future Journalism

Author: Sue Greenwood
Publisher: Routledge
ISBN: 1317192664
Format: PDF, Mobi
Download Now
Future Journalism investigates where journalism has come from, where it is now and where it might be going, through a range of case studies on organisations pushing the traditional boundaries of journalism, including Vice, Buzzfeed, Bellingcat, The Washington Post, the Guardian, Circa and Narrative Science. Sue Greenwood presents an analysis of the significant trends and practices shaping contemporary journalism and investigates what they can tell us about possible new directions for the news industry in the future. Chapters explore: the rise of new business models for digital news production and their future; debates around the potential for non-human "journalists"; the fluctuating figures around news consumption by audiences and what they can mean; the growing importance of ethical journalism in the digital age; practical exercises and recommended further reading. In a constantly evolving media environment, this book guides readers through some of the most vital contemporary debates and important technological developments. It is essential reading for students and young professionals preparing for a future in the journalism industry.

Postkapitalismus

Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Format: PDF, ePub
Download Now
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Beware That Girl

Author: Teresa Toten
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3733650190
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Für Leserinnen von ›Gone Girl‹ und ›Solange wir lügen‹ New York, Upper East Side: Kate O'Brien, eine Meisterin im Lügen und Manipulieren, hat ihre glänzende Zukunft genau geplant: ein Studium in Yale! Die mittellose Stipendiatin einer Eliteschule sucht sich berechnend die superreiche und leicht beeinflussbare Olivia Sumner als Freundin. Obwohl Kate bald bei Olivia einzieht, verschweigt sie ihre dunkle Vergangenheit, auch Olivia verliert kein Wort darüber, warum sie ein Jahr lang wie vom Erdboden verschwunden war. Als der gutaussehende und charmante Mark Redkin auftaucht, spürt Kate instinktiv, dass Mark nicht nur ihre Pläne durchkreuzen kann, sondern gefährlich ist. Dennoch muss sie hilflos zusehen, wie ihre Freundin ihm verfällt. Zwischen Kate, Olivia und Mark entspinnt sich ein abgründiges Katz-und-Maus-Spiel ... Atemlos, spannend, mit unerwarteten Wendungen bis zum überraschenden Ende.