Trust

Author: Francis Fukuyama
Publisher: Free Pr
ISBN: 9780684825250
Format: PDF, Docs
Download Now
Explains the relationship between culture and economics and predicts which countries will win the ongoing battle for economic dominance

Trust

Author: Francis Fukuyama
Publisher:
ISBN: 9780241133767
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Global in nature, this book examines the roots of economic behaviour, studying contemporary economic systems in North America, Europe, Latin America and Asia.

Trust

Author: Francis Fukuyama
Publisher:
ISBN: 9780788192357
Format: PDF, Docs
Download Now
A penetrating assessment of the emerging global economic order after History.Ó Explains the social principles of economic life & tells us what we need to know to win the coming struggle for world dominance. Examines a wide range of national cultures in order to divine the underlying principles that foster social & economic prosperity. Insisting that we cannot divorce economic life from cultural life, the author contends that in an era when social capital may be as important as physical capital, only those societies with a high degree of social trust will be able to create the flexible, large-scale bus. organizations that are needed to compete in the new global economics. Best Business Book of 1995.

Thank You for Being Late

Author: Thomas L. Friedman
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732554430
Format: PDF, Docs
Download Now
Zehn Jahre Smartphone haben eine neue Ära eingeläutet: Alles verändert sich, und zwar rasend schnell. Das schwindelerregende Tempo der Neuerungen löst bei manch einem ein Gefühl der Unsicherheit und Skepsis aus. Thomas L. Friedman lädt seine Leser ein, einen Moment innezuhalten und die Triebfedern der radikalen Umwälzungen zu betrachten: Technologie, Klimawandel und Vernetzung. Mit seinem neuen Buch bietet er optimistisch und gut verständlich Orientierung für unsere Zeit und zeigt, was eine erfolgreiche Zukunft möglich macht.

Schnelligkeit durch Vertrauen

Author: Stephen M. R. Covey
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897499088
Format: PDF, Kindle
Download Now
Vertrauen bildet die Grundlage für alle Beziehungen und jede Form der Kommunikation, für alle Individuen, Unternehmen, Organisationen und Zivilisationen rund um den Globus. Mangelndes Vertrauen zerstört auch die erfolgreichsten Unternehmen, die mächtigste Regierung und die florierendste Wirtschaft. Trotz der offensichtlich immensen Macht von Vertrauen spielt es im realen Geschehen kaum eine Rolle und gehört wohl zu den am meisten unterschätzten Faktoren unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Stephen M. R. Covey zeigt in seinem viel beachteten Buch „Schnelligkeit durch Vertrauen“, dass Vertrauen kein weicher Faktor ist, sondern ein pragmatischer und realer Wert, den man erschaffen und zur Handlungsgrundlage machen kann. Er präsentiert konkrete Vertrauensregeln und Prinzipien und zeigt, wie auf allen Ebenen eines Unternehmens Vertrauen aufgebaut, gelebt und gefördert werden kann. Seine These: Vertrauen ist eine Schlüsselkompetenz und ein Art Teilchenbeschleuniger für die Wirtschaft.

Social Capital and Civil Society

Author: Mr. Francis Fukuyama
Publisher: International Monetary Fund
ISBN: 145270788X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Social capital is an instantiated informal norm that promotes cooperation between individuals. In the economic sphere it reduces transaction costs, and in the political sphere it promotes the kind of associational life that is necessary for the success of limited government and modern democracy. Although social capital often arises from iterated Prisoner’s Dilemma games, it also is a byproduct of religion, tradition, shared historical experience, and other types of cultural norms. Thus whereas awareness of social capital is often critical for understanding development, it is difficult to generate through public policy.

Die unterste Milliarde

Author: Paul Collier
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641204941
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Theorie der Unbildung

Author: Konrad Paul Liessmann
Publisher: Paul Zsolnay Verlag
ISBN: 3552056254
Format: PDF, Docs
Download Now
Was weiß die Wissensgesellschaft? Wer wird Millionär? Wirklich derjenige, der am meisten weiß? Wissen und Bildung sind, so heißt es, die wichtigsten Ressourcen des rohstoffarmen Europa. Debatten um mangelnde Qualität von Schulen und Studienbedingungen - Stichwort Pisa! - haben dennoch heute die Titelseiten erobert. In seinem hochaktuellen Buch entlarvt der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann vieles, was unter dem Titel Wissensgesellschaft propagiert wird, als rhetorische Geste: Weniger um die Idee von Bildung gehe es dabei, als um handfeste politische und ökonomische Interessen. Eine fesselnde Streitschrift wider den Ungeist der Zeit.