Unbroken Brain

Author: Maia Szalavitz
Publisher: St. Martin's Press
ISBN: 1466859563
Format: PDF, ePub
Download Now
A NEW YORK TIMES BESTSELLER More people than ever before see themselves as addicted to, or recovering from, addiction, whether it be alcohol or drugs, prescription meds, sex, gambling, porn, or the internet. But despite the unprecedented attention, our understanding of addiction is trapped in unfounded 20th century ideas, addiction as a crime or as brain disease, and in equally outdated treatment. Challenging both the idea of the addict's "broken brain" and the notion of a simple "addictive personality," The New York Times Bestseller, Unbroken Brain, offers a radical and groundbreaking new perspective, arguing that addictions are learning disorders and shows how seeing the condition this way can untangle our current debates over treatment, prevention and policy. Like autistic traits, addictive behaviors fall on a spectrum -- and they can be a normal response to an extreme situation. By illustrating what addiction is, and is not, the book illustrates how timing, history, family, peers, culture and chemicals come together to create both illness and recovery- and why there is no "addictive personality" or single treatment that works for all. Combining Maia Szalavitz's personal story with a distillation of more than 25 years of science and research,Unbroken Brain provides a paradigm-shifting approach to thinking about addiction. Her writings on radical addiction therapies have been featured in The Washington Post, Vice Magazine, The Wall Street Journal, and The New York Times, in addition to multiple other publications. She has been interviewed about her book on many radio shows including Fresh Air with Terry Gross and The Brian Lehrer show.

Drogen

Author: Johann Hari
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035687
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Das MotivationsManifest

Author: Brendon Burchard
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843714479
Format: PDF
Download Now
Jeder Mensch strebt nach persönlicher Freiheit und Glück. Davon ist der international bekannte Motivationsexperte Brendon Burchard überzeugt. Er gibt in seinem Buch anschaulich praktische Anleitungen, wie wir freier und unabhängiger von äußeren Erwartungen und Ängsten werden. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt er auf, wo Fallstricke liegen und wie es uns gelingen kann, die Hürden erfolgreich zu nehmen. Begeisterte Stimmen „Ein poetischer und kraftvoller Aufruf zu persönlicher Freiheit. Ich liebe dieses Buch.“ Paulo Coelho „Brendon Burchard ist einer der Top Motivations- und Marketingtrainer der Welt.“ Larry King

Alkohol hat mich belogen

Author: Craig Beck
Publisher: Tao.de in J. Kamphausen
ISBN: 9783955291648
Format: PDF
Download Now
Craig Beck war fest davon uberzeugt, nicht dem Klischee zu entsprechen, das diese Bezeichnung suggeriert. Er unternahm unzahlige Versuche, seinen Alkoholkonsum einzuschranken; er probierte trockene Monate," verbot sich harte Getranke, nahm sich vor, nur an Wochenenden oder zu speziellen Anlassen zu trinken (und fand es dabei erstaunlich, wie der belangloseste Anlass plotzlich speziell werden kann). All diese auf Willenskraft aufgebauten Versuche, mit dem Trinken aufzuhoren, schlugen fehl (genauso, wie es zu erwarten war). Allmahlich kam er der Wahrheit hinter der Alkoholabhangigkeit auf die Spur, und langsam brach eine Luge nach der anderen in sich zusammen, an die er so lange geglaubt hatte. Zum allerersten Mal hatte er das aufrichtige und echte Bedurfnis, nicht mehr zu trinken. In diesem Buch wird Sie Craig Beck durch genau diesen bemerkenswerten Prozess fuhren. Die Craig Beck Methode ist einzigartig... Es gibt keine Notwendigkeit, sich als Alkoholiker zu bezeichnen. Dauerhafte Heilung anstelle eines lebenslangen Kampfes. Keine Gruppensitzungen oder teure Entzugskliniken. Keine Demutigungen, kein Schmerz, und es ist hundertprozentig keine Willenskraft erforderlich. Es wird die Ursache des Problems behandelt und nicht dessen Symptome.

Clean

Author: Juno Dawson
Publisher: Carlsen
ISBN: 3646922559
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Lexi ist reich, cool, ein It-Girl – und heroinsüchtig. Nach einer Überdosis landet sie in der Clarity-Klinik. Ihr Entzug ist hart, die Therapie schier unerträglich, vor allem die Treffen mit den „Mitinsassen“: Aufputschmittel-Junkie Saif, Trans-Mädchen Kendall, Guy mit der Zwangsneurose, Bulimikerin Ruby, Ex-Kinderstar Brady. Doch ausgerechnet diese fünf werden zu echten Freunden. Und Brady vielleicht mehr. Lexi öffnet sich vorsichtig, beginnt ihr zerstörerisches Leben zu hinterfragen. Aber ist ein anderer Weg überhaupt möglich? --- Ein Buch, das unter die Haut geht: scharfsinnig, scharfzüngig und schmerzlich realistisch! ---

Die Macht der Gewohnheit Warum wir tun was wir tun

Author: Charles Duhigg
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827070740
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Money

Author: Tony Robbins
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862487393
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Mehr als 10 Jahre sind seit seiner letzten Veröffentlichung in Deutschland vergangen, jetzt meldet sich Anthony Robbins zurück. Als Personal Trainer beriet er Persönlichkeiten wie Bill Clinton und Serena Williams sowie ein weltweites Millionenpublikum, nun widmet er seine Aufmerksamkeit den Finanzen. Basierend auf umfangreichen Recherchen und Interviews mit mehr als 50 Starinvestoren, wie Warren Buffett oder Star-Hedgefondsmanager Carl Icahn, hat Robbins die besten Strategien für die private finanzielle Absicherung entwickelt. Sein Werk bündelt die Expertise erfolgreicher Finanzmarktakteure und seine Beratungserfahrung. Selbst komplexe Anlagestrategien werden verständlich erläutert, ohne an Präzision einzubüßen. In 7 Schritten zur finanziellen Unabhängigkeit - praxisnah und für jeden umsetzbar.