Visualization for Weight Loss

Author: Jon Gabriel
Publisher: Hay House, Inc
ISBN: 1401947697
Format: PDF, ePub
Download Now
Join best-selling author and international weight loss expert, Jon Gabriel, as he teaches you the visualization technique he used to shed 220 pounds without restrictive dieting or deprivation. Examining the importance of visualizing, Jon takes you through the latest research on the power of the mind in order to show why this technique is so effective for weight loss. With just a few minutes of visualization every day, you’ll learn how to: • Break free from negative beliefs and patterns around food • Reduce hunger and increase your metabolism • Overcome the stresses and emotional issues that can lead to weight gain • Rediscover the joy of movement • Create healthy habits for life • Eliminate junk food cravings and addictions • Improve your sleep and increase your energy All of which lead to natural, enjoyable, and sustainable weight loss. Jon also teaches you how to create your own visualizations that apply to your unique life. And then he walks you through a 16-week transformational program that includes both visualizations and nutritional guidance. The big challenge, Jon discovered, is not finding the perfect diet or exercise routine; instead, it’s convincing your brain that it’s safe to let go of excess weight, which you can do with visualization. When that happens, it’s as if your body actually wants to be thin. And as Jon says, "There is nothing easier and more natural than losing weight when your body wants to be thin."

Diet and the Disease of Civilization

Author: Adrienne Rose Bitar
Publisher: Rutgers University Press
ISBN: 0813589665
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Diet books contribute to a $60-billion industry as they speak to the 45 million Americans who diet every year. Yet these books don’t just tell readers what to eat: they offer complete philosophies about who Americans are and how we should live. Diet and the Disease of Civilization interrupts the predictable debate about eating right to ask a hard question: what if it’s not calories—but concepts—that should be counted? Cultural critic Adrienne Rose Bitar reveals how four popular diets retell the “Fall of Man” as the narrative backbone for our national consciousness. Intensifying the moral panic of the obesity epidemic, they depict civilization itself as a disease and offer diet as the one true cure. Bitar reads each diet—the Paleo Diet, the Garden of Eden Diet, the Pacific Island Diet, the detoxification or detox diet—as both myth and manual, a story with side effects shaping social movements, driving industry, and constructing fundamental ideas about sickness and health. Diet and the Disease of Civilization unearths the ways in which diet books are actually utopian manifestos not just for better bodies, but also for a healthier society and a more perfect world.

Die Psychologie des Gelingens

Author: Gabriele Oettingen
Publisher: Pattloch eBook
ISBN: 3629320899
Format: PDF, ePub
Download Now
Wie oft werden wir im Alltag aufgefordert, optimistisch zu sein und positiv zu denken. Es komme nur darauf an, unsere Ziele mit höchster Konzentration anzugehen, dann würden sich die Ergebnisse wie von selbst einstellen. Die Psychologin Gabriele Oettingen weist nach, dass diese Gleichung nicht aufgeht. Ihr Konzept präsentiert einen überraschend neuen Ansatz der Selbstmotivation, dessen Wirksamkeit in zahllosen Untersuchungen bestätigt wurde: Sobald die Menschen nicht nur positiv denken, sondern auch Hindernisse in ihren Planungen berücksichtigen, gelingt es ihnen besser, ihre individuellen Ziele zu erreichen.

Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Was die Seele essen will

Author: Julia Ross
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608946543
Format: PDF, ePub
Download Now
Viele Menschen leiden unter Ängsten, Stress, Essstörungen oder an Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen. Schon mit ausgewogener Ernährung und der gezielten Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln können wir unsere seelische Gesundheit zurückgewinnen. Die Mood Cure [mu:d kjur] hilft Ihnen bei: - Stress - Reizbarkeit - geringem Selbstwert - AD(H)S - jahreszeitlich bedingter Niedergeschlagenheit - Verstimmungen bis hin zu Depressionen - Ängsten - PMS (prämenstruelles Syndrom) - hormoneller Unausgewogenheit - Schlafstörungen - Suchtproblemen - Essstörungen - Lebensmittelunverträglichkeiten - Schritt 1: Das Buch bewertet Ihr emotionales Profil mit einem vierteiligen Fragebogen. - Schritt 2: Sie erkennen das zugrunde liegende chemische Ungleichgewicht in Ihrem Körper. - Schritt 3: Sie erhalten einen zielgerichteten Plan für Nahrungsergänzungen, "Gute-Laune-Lebensmittel" und Gerichte, die Ihr Körper wirklich braucht. - Schritt 4: Das Buch bietet speziell ausgearbeitete Behandlungspläne bei hormoneller Unausgewogenheit, Lebensmittelunverträglichkeiten, Sucht und Schlafstörungen. Wichtiger Hinweis: Den Verlag erreichen in jüngerer Zeit Klagen, dass im Ausland, vor allem in den USA, bestellte Waren wie Nahrungsergänzungsmittel von den nationalen Zollbehörden zurückgehalten werden. Wir raten daher dazu, von derartigen Bestellungen abzusehen oder sich beim Anbieter direkt zu erkundigen, ob solche Bestellungen zu den genannten Problemen führen können. Eine Haftung des Verlages in solchen Fällen ist ausgeschlossen. Julia Ross, ist Psychotherapeutin und "Director of Recovery Systems", einer Klinik in Kalifornien, in der Ess-, Sucht- und Stimmungsprobleme behandelt werden. Sie ist Pionierin im neuen Forschungsfeld "Ernährungspsychologie"

Clean Eating

Author: Alejandro Junger
Publisher: Südwest Verlag
ISBN: 3641181933
Format: PDF, Docs
Download Now
Eat Clean, Feel Great! Unter Hollywoodstars wie Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow, Orlando Bloom und Josh Radnor ist es schon lange kein Geheimnis mehr: Das Clean Eating nach Dr. Alejandro Junger ist ein Jungbrunnen für Körper und Geist, es versorgt den Organismus ebenso wie die Seele mit allen lebenswichtigen Nährstoffen, es reinigt den Darm und heilt gleichsam von innen heraus. Kurz gesagt: Clean Eating macht strahlend schön und auf genussvolle Art fit und gesund. Denn das Beste ist: Clean Eating hat nichts mit Verzicht zu tun – Dr. Jungers Rezepte sind neben clean auch superlecker!