Karmann Ghia

Author: Malcolm Bobbitt
Publisher:
ISBN: 9783898803502
Format: PDF
Download Now
Aufbauend auf der technischen Basis des unverwüstlichen VW Käfer kam 1955 der erste Karmann-Ghia auf den Markt - und fuhr sich mit seiner attraktiven, sportlich-eleganten Karosserie direkt in die Herzen des Publikums. Ob als Coupé oder Cabriolet, er blieb fast 20 Jahre fester Bestandteil der Modellpalette und musste zum Leidwesen vieler Liebhaber dieses Autos schliesslich abtreten, als die Wolfsburger den revolutionären Wandel zum Golf vollzogen. Dieses neue Buch widmet sich detailliert der ungewöhnlichen Karmann-Ghia Story und geht sowohl auf den klassischen Typ 14 wie auch den von 1961-69 produzierten Typ 34 ein, der auf den Technikkomponenten des größeren VW 1500 fusste und niemals serienmässig als Cabriolet erhältlich war. Heute werden alle Karmann-Ghia Modelle als Liebhaberfahrzeuge hoch geschätzt und in restauriertem Zustand zu stattlichen Preisen gehandelt. Das Buch ist umfangreich mit historischem und aktuellem Bildmaterial versehen und wird abgerundet durch eine Kaufberatung sowie einen ausführlichen Datenteil.

Palast der blauen Delphine

Author: Brigitte Riebe
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641017181
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Griechische Mythologie aus weiblicher Perspektive Kreta im Jahr 1500 v. Chr.: Der Hirtenjunge Asterios begegnet der schönen Königstochter Ariadne. Beide verlieben sich ineinander, doch dunkle Schatten liegen über ihrer Beziehung: Asterios ist der Auserwählte, und bald schon muss er der großen Göttin dienen und gefahrvolle Aufgaben bewältigen. Düstere Visionen, die Asterios nachts überkommen, künden außerdem von einer Naturkatastrophe ... Die aufregende Neudeutung einer antiken Sage!

Der K fer

Author: Chris Barber
Publisher:
ISBN: 9783768815826
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Über zwanzig Jahre Recherche, unter anderem in den sehr frühen Archiven von Volkswagen und Porsche, eine Vielzahl von bislang unveröffentlichten Fotos und Entwicklungsplänen sowie die Kompetenz eines der renommiertesten internationalen Motor-Journalisten und ausgewiesenen Käfer-Kenners verdichten sich in "Der Käfer" zu einer faszinierenden Auto-Biografie. Zahlreiche Bücher haben bislang den Werdegang des Käfers beleuchtet, doch alle streifen nur sehr vage seine Entwicklungsgeschichte. Autor Chris Barber konzentriert sich hingegen exakt auf diese Epoche des Kultautos aus Wolfsburg. Er geht noch einmal siebzig Jahre zurück und begleitet den genialen Autoentwickler Ferdinand Porsche und seine Mannschaft auf ihrer Mission, ein Fahrzeug zu bauen, das den Automobil-Markt revolutionieren sollte. Der Volkswagen sollte einfach zu bedienen sein, er sollte einer fünfköpfigen Familie ausreichend Platz bieten, er sollte robust sowie in Großserie zu produzieren sein und: Er sollte extrem preiswert sein. Ferdinand Porsche gelang dieses Kunststück in einem politisch diffusen und gefährlichen Umfeld. Chris Barbers souveränem Blick ist es zu verdanken, dass aus der Beschreibung des technischen Bravourstückes keine blinde Laudatio auf den Führerstaat Deutschland wird. Vielmehr schafft er es, die einzigartige Entwicklungsgeschichte des Käfers ohne Pathos in die herrschenden Zeitläufte einzuordnen. Übersetzt wurde dieses künftige Standardwerk über die Geburt des Volkswagens von Deutschlands wohl kompetentesten Käfer-Experten: Dr. Bernd Wiersch, der schon seine Promotion über den Käfer verfasste, leitete über viele Jahrzehnte das Wolfsburger "Volkswagen Museum"

Regionale Variationen der deutschen Sprache

Author: Marjan Rosetz
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640098994
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2, Johann Wolfgang Goethe-Universitat Frankfurt am Main (Institut fur Deutsche Sprache und Literatur II), Veranstaltung: Variation und Varietaten des Deutschen, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Hauptstudium, Abstract: Neuhochdeutsch: Wer mit dem linken Fuss zuerst aus dem Bette steigt Schwabisch: Wer mit'm linka Fuass zaitschte aus'm Bett steigt Bairisch: Wer mit'm linken Fuass z'erscht aus'm Bette aussisteigt Ostfrankisch: Bar met dem lenke Fooss zeerst uis em Bett steiht Thuringisch: War met d'n lenken Benne zeerscht uhs'n Bett steigt Obersachsisch: War mit'n linken Fuss z'urst aus'm Bette steigt Schlesisch: War miet dann linka Fuse z'urst aus'm Bette steigt Westfalisch: De met'm linken Foot toerst ut dem Bedde styget Holsteinisch: Wer mit'm linkern Faut tauirst ut Bedd stigt Diese Arbeit gibt einen kurzen, zusamenfassenden Blick auf Variation und Varietaten des Deutschen mit den regionalen Besonderheiten bei Vokalen, Konsonanten und Silben, Konjugation, Wortstellungen und weitere Satzstrukturen, sowie Variationen bei Klammerkonstruktionen."

Die Geheimnisse der Familie Templeton

Author: Monica McInerney
Publisher:
ISBN: 9783442475506
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In einem alten Herrenhaus in Australien residiert die Familie Templeton aus London mit ihren Kindern und versucht, mit Führungen die finanzielle Situation zu retten. Daneben wohnt die junge Witwe Nina mit ihrem kleinen Sohn. Die Lebenswege dieser Menschen werden schicksalhaft verwoben.