We Are Left without a Father Here

Author: Eileen J. Suárez Findlay
Publisher: Duke University Press
ISBN: 0822376113
Format: PDF
Download Now
We Are Left without a Father Here is a transnational history of working people's struggles and a gendered analysis of populism and colonialism in mid-twentieth-century Puerto Rico. At its core are the thousands of agricultural workers who, at the behest of the Puerto Rican government, migrated to Michigan in 1950 to work in the state's sugar beet fields. The men expected to earn enough income to finally become successful breadwinners and fathers. To their dismay, the men encountered abysmal working conditions and pay. The migrant workers in Michigan and their wives in Puerto Rico soon exploded in protest. Chronicling the protests, the surprising alliances that they created, and the Puerto Rican government's response, Eileen J. Suárez Findlay explains that notions of fatherhood and domesticity were central to Puerto Rican populist politics. Patriarchal ideals shaped citizens' understandings of themselves, their relationship to Puerto Rican leaders and the state, as well as the meanings they ascribed to U.S. colonialism. Findlay argues that the motivations and strategies for transnational labor migrations, colonial policies, and worker solidarities are all deeply gendered.

50 Events that Shaped Latino History An Encyclopedia of the American Mosaic 2 volumes

Author: Lilia Fernández
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1440837635
Format: PDF, Mobi
Download Now
What are the historical events most key to shaping Latino culture? This book provides detailed and broad coverage of the 50 most pivotal developments across more than 500 years' time that have shaped the Latino experience, offering primary sources, biographies of notable figures, and suggested readings for further research. • Offers scholarly analysis of critical events in Latino/a history while also providing in-depth primary sources, biographies, and evidence that provide additional historical perspective • Represents an invaluable reference tool for students doing research papers, seeking accessibly written background information, or simply wanting to learn more about Latinos in the United States • Written by expert contributors with specialties in a variety of key fields—media, politics, history, and popular culture • Supplies breadth and depth on significant events that have shaped the Latino experience for the past five centuries

Toward a Latino a Biblical Interpretation

Author: Francisco Lozada Jr.
Publisher: SBL Press
ISBN: 0884142698
Format: PDF, Kindle
Download Now
Engage an interdisciplinary approach In Toward a Latino/a Biblical Interpretation Francisco Lozada Jr. explores the complex and diverse issues related to Latino/a biblical interpretation. After laying the theoretical foundation, he offers three sample readings of biblical texts to lead readers through the intricacy of interpretation that has historically and culturally surrounded understanding what it means to do Latino/a biblical interpretation. Throughout, Lozada attempts to work out various strategies that Latinos/as have employed to read biblical texts. He argues that Latino/a biblical interpretation is concerned with identity and belongingness with a goal of transforming/liberating the Latino/a community. Features An introduction to what it means to do Latino/a biblical interpretation A demonstration of three different reading strategies (correlation, dialogical, and ideological) that Latinos/as employ in reading biblical texts An exploration of whether one has to be Latino/a to do Latino/a biblical interpretation

Einsteins Uhren Poincar s Karten

Author: Peter Galison
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105609040
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Peter Galison zeigt, wie eng die Grundgedanken der »Speziellen Relativitätstheorie« mit gleichzeitigen Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie verknüpft waren. Eine fundamentale Theorie der Physik bekommt ihren reichen weltlichen Kontext zurück. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Ein Tor zur Welt

Author: Lorrie Moore
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3827074800
Format: PDF, Mobi
Download Now
Wenn Tassie abends ihr Vogelkostüm anlegt und in wildem Lauf über die Kartoffelfelder stürmt, um Mäuse und andere Schädlinge zu vertreiben, hat sie ganz kurz das Gefühl, wirklich zu fliegen. Tassie Keltjin ist zwanzig Jahre alt und verlässt die elterliche Farm irgendwo im Mittleren Westen. Amerika rüstet zum Einsatz in Afghanistan, und sie beginnt zu studieren, ahnungslos und rührend entflammt für Sylvia Plath und Simone de Beauvoir. Sie braucht einen Job und findet ihn als Teilzeit-Kindermädchen bei Sarah und Edward, die dabei sind, ein Kind zu adoptieren. Aus Mary, zwei Jahre alt, weiße Mutter, schwarzer Vater, wird Emmie, Kind weißer Mittelschichteltern, und Tassie zu ihrer Hauptbezugsperson. Mit der fragilen Anmut einer Schlafwandlerin gerät Tassie in eine erste Liebe und immer tiefer hinein in das komplizierte Leben einer fremden Familie. Wie fern ihr in einem knappen Jahr die ländliche Kindheit, Eltern und Bruder gerückt sind, merkt Tassie, als sie jäh sowohl ihre Liebe als auch ihren Job verliert. Die Schlafwandlerin wacht auf und nichts ist mehr, wie es war, am wenigsten sie selbst. Mit ihrem neuen Roman zeigt Lorrie Moore, was Literatur im besten Fall zu leisten vermag. Mit Tassie schenkt sie dem Leser eine ganz und gar lebendige, ganzund gar zauberhafte und ergreifende Figur, und während sie mit dem Witz, der zarten Klugheit, für die sie berühmt ist, deren Geschichte erzählt, packt sie wie nebenbei große gesellschaftsrelevante Themen an: Adoption und unterschwelligen Rassismus, Amerikas kriegerische Außenpolitik.

Hoffnung Eine Trag die

Author: Shalom Auslander
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076390
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das Landstädtchen Stockton ist der durchschnittlichste aller Orte auf dieser Welt: niemand Berühmtes wurde hier geboren, nichts erfunden, keine berühmten Schlachten sind hier geschlagen worden. Genau das, was die Kugels gesucht haben. Einen Neuanfang. Nochmal von vorne beginnen. Doch schon kurz nach dem Umzug geht einiges schief: Kugels sture Mutter zieht ein und treibt alle in den Wahnsinn. Dann zündet ein Unbekannter in der Nachbarschaft Farmhäuser an, genau so eines wie das, das Kugel gerade gekauft hat. Und dann, eines Nachts, hört Kugel das komische Tappen vom Dachboden. Schlaflos, angsterfüllt steigt er hinauf. Und dieses kleine Überbleibsel der Vergangenheit, das er dort entdeckt, die se fiese sarkastische Spitze der Geschichte, macht alles nur noch viel, viel schlimmer. Hoffnung: eine Tragödie ist bitterböse und unendlich komisch, ein galoppierendes Gespenst der Geschichte, eine Abhandlung über die conditio humana und eine Komödie zugleich.

Politische und konomische Essays

Author: David Hume
Publisher:
ISBN: 3787326278
Format: PDF, Kindle
Download Now
Diese Essays können als literarische Neu- und Umformulierung der philosophischen Absichten des Traktats gelten und lassen sich auch als Reaktionen Humes auf aktuelle Probleme lesen. In ihnen dokumentiert sich ein Politikverständnis, das aus der Tradition einer umfassenden philosophia practica lebt und eingebettet ist in eine weite, gesellschaftstheoretische Perspektive. Die Ausgabe bietet die erste umfassende Neuausgabe der Essays in deutscher Sprache seit 1800.

Bummel durch Europa

Author: Mark Twain
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3743187809
Format: PDF
Download Now
"Bummel durch Europa" (Original: "A Tramp Abroad") ist ein halb-fiktiver, satirischer Reisebericht des amerikanischen Autors Mark Twain, der erstmals 1880 erschien. Das Buch beschreibt eine Reise von zwei Freunden durch Deutschland, die Alpen und Italien im Jahr 1878. Der Ich-Erzähler ist Mark Twain selbst, der Reisebegleiter seinem Freund Joseph Twichell nachgebildet. Beide Reisenden hatten sich eigentlich vorgenommen, den größten Teil des Weges zu Fuß zurückzulegen, finden dann aber doch ständig andere Möglichkeiten der Fortbewegung. Twain spielt auf dieser Reise den typischen amerikanischen Touristen jener Zeit, der angeblich alles sofort versteht, was er sieht, in Wahrheit aber häufig daneben liegt.