Westlake Girl

Author: Frieda Wampler
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1493023381
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Westlake Girl: My Oregon Frontier Childhood is the true story of a spirited girl coming of age in an isolated village on the Oregon coast from 1928 to 1936. It portrays the artless feminist strivings of a capable girl who dreamed of a career in the Coast Guard on the merit of her skills as a boat pilot and champion swimmer. Frieda’s triumphs (taming a harbor seal as a pet, winning swim races against older boys) and disappointments (exclusion from the Coast Guard “for no better reason than that I was a girl”) will resonate with modern women who still meet obstacles – some natural and some arbitrary – to having it all.

The Advocate

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The Advocate is a lesbian, gay, bisexual, transgender (LGBT) monthly newsmagazine. Established in 1967, it is the oldest continuing LGBT publication in the United States.

Los Angeles Magazine

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Los Angeles magazine is a regional magazine of national stature. Our combination of award-winning feature writing, investigative reporting, service journalism, and design covers the people, lifestyle, culture, entertainment, fashion, art and architecture, and news that define Southern California. Started in the spring of 1961, Los Angeles magazine has been addressing the needs and interests of our region for 48 years. The magazine continues to be the definitive resource for an affluent population that is intensely interested in a lifestyle that is uniquely Southern Californian.

Das dunkle Paradies

Author: Robert B. Parker
Publisher: Pendragon Verlag
ISBN: 3865323626
Format: PDF, ePub
Download Now
Jesse Stone muss sich entscheiden: Seine Ehe liegt in Trümmern und sein Alkoholproblem droht übermächtig zu werden. Der Cop tritt die Flucht nach vorn an - nur weg aus Los Angeles. Dass er auf Anhieb einen Posten als Polizeichef in dem kleinen Städtchen mit dem verheißungsvollen Namen Paradise erhält, überrascht niemanden mehr als Stone selbst. Doch schon bald merkt er: Die Neu-England-Idylle trügt. Mehrere brutale Morde erschüttern Paradise. Bei seinen Ermittlungen stößt Stone auf politische Verstrickungen und korrupte Beamte, die ihm das Leben schwer machen. Den kaltblütigen Machenschaften steht Jesse Stone ganz allein gegenüber, denn in Paradise kann er niemandem trauen.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384371147X
Format: PDF, Docs
Download Now
Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Idea Man

Author: Paul Allen
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593395398
Format: PDF, ePub
Download Now
Paul Allens Ideen begründeten einen Weltkonzern. Gemeinsam mit Bill Gates schuf er 1975 Microsoft. Der Erfolg des Softwarekonzerns beruht vor allem auf Allens einmaligem Gespür für technologische Trends. In seiner Autobiografie erzählt er zum ersten Mal die faszinierende Geschichte der Unternehmensgründung und seiner schwierigen Freundschaft mit Bill Gates. Ungeschminkt berichtet er von seinen Kämpfen mit Gates und seinem Abgang Anfang der achtziger Jahre, nachdem Gates mehrfach sein Vertrauen gebrochen hatte. Doch auch nach seinem Abschied von Microsoft blieb Allen als erfolgreicher Investor und technologischer Pionier aktiv. Es ist das faszinierende Porträt eines der reichsten Männer der Welt, eines technologischen Genies und begnadeten Geschäftsmanns.