What to Feed Your Baby

Author: Tanya Altmann, M.D.
Publisher: HarperOne
ISBN: 9780062404947
Format: PDF, Kindle
Download Now
A practicing pediatrician, bestselling author, and spokesperson for the American Academy of Pediatrics offers a simple, fool-proof, no fuss plan for raising kids who love eating nutritious food. As a pediatrician and mother of three boys, Dr. Tanya Altmann knows that good nutrition is essential for healthy kids. But parents today are bombarded with confusing, and sometimes harmful, information. Nutritional guidelines are constantly changing, and parents don’t know who to trust for medically sound, proven advice that works. In How to Feed Your Baby, Dr. Tanya cuts through the noise with a simple program that follows the safest, best practices for feeding babies and young children. She begins with the eleven foundation foods critical to brain development and growth—eggs, prunes, avocado, fish, yogurt/cheese/ milk, nuts, chicken/beans, fruit, green veggies, whole grains, and water—that should be the basis of every child’s diet in the three phases of their early life: infancy, toddler, and preschooler. She also offers guidance and information for introducing them into a child’s daily diet, and delicious, dietician-developed recipes that will help train young taste buds to enjoy and desire real, whole, non-processed foods. With How to Feed Your Baby parents will save time, money, and stress—and say goodbye to picky eating!

Green Enough

Author: Leah Segedie
Publisher: Rodale Books
ISBN: 1623367611
Format: PDF, Kindle
Download Now
A real, no-holds-barred take on making smart, healthy choices for you and your family. In Green Enough, Mamavation blogger Leah Segedie uncovers the truth behind the food and household products that are misleadingly labeled "all-natural" and healthy but are actually filled with chemicals and toxins. From furniture to packaged food, Leah guides you through detoxifying your home, diet, and lifestyle, showing you how to make the best choices possible. She exposes the brands and products that contain toxic and hormone-disrupting ingredients and gives guidelines on choosing safer products and organic produce that are free from toxic and persistent pesticides. She instructs you on making the move to meat, dairy, and eggs that are free of antibiotics, GMOs, growth hormones, and dangerous pathogens. She explains at what phases of childhood children are the most vulnerable and need more protection. And she includes delicious and kid-approved recipes to help you detoxify your cooking routine. It’s not about being perfect or 100% clean—none of us are—it’s about being green enough.

Das gl cklichste Kleinkind der Welt

Author: Harvey Karp
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641170133
Format: PDF, Docs
Download Now
Für Eltern, Großeltern, Erzieher und Tagesmütter »Die Welt vom einzigartigen Standpunkt unserer Kinder aus betrachten ...« Mit Dr. Harvey Karp können Eltern die Zeit zwischen dem ersten und vierten Lebensjahr eines Kindes genießen. Um Kleinkinder liebevoll zu erziehen, muss man ihre Art des Denkens und Begreifens verstehen lernen. Wutausbrüche, Geschrei und Trotzanfälle gehören dann bald der Vergangenheit an. Das Ergebnis: zufriedene Eltern und glückliche Kleinkinder. Die Ergänzung zu »Das glücklichste Baby der Welt«.

Das gl cklichste Baby der Welt

Author: Dr. Harvey Karp
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641101085
Format: PDF, ePub
Download Now
Karp erfüllt den sehnlichsten Wunsch aller Eltern: ein zufriedenes Baby, das nachts durchschläft. Wenn das Baby Tag und Nacht schreit, sind die Eltern bald am Ende ihrer Weisheit und ihrer Kraft. Der Kinderarzt Dr. Harvey Karp erklärt, wie die ganze Familie Schlaf und Erholung findet. Mit seiner "5-Schritte"-Methode knüpft er an traditionelles Wissen und an die wohligen Erfahrungen des Ungeborenen im Mutterleib an.

Babywise Schlaf gut mein kleiner Schatz

Author: Gary Ezzo
Publisher: Gerth Medien
ISBN: 3961220468
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Wie bekomme ich ein zufriedenes Baby, das nachts durchschläft? Wie schaffe ich es, als Mutter oder Vater nicht ständig erschöpft zu sein? Spätestens, wenn Eltern vollkommen übermüdet sind und das Gefühl haben, auch das Baby kommt nicht wirklich zur Ruhe, sind sie auf der Suche nach Rat. Und diesen Rat finden sie in der komplett überarbeiteten und aktualisierten Version dieses Bestsellers. Hier erhalten Eltern Anregungen, wie man einen guten Rhythmus zwischen Füttern und Schlafen etabliert. Sie bekommen Tipps zum Umgang mit Wachstumsschüben und den damit verbundenen Änderungen im Nahrungsbedürfnis des Kindes. Ferner erhalten Eltern ganz praktische Hilfen, um auf die sich ändernden Schlafbedürfnisse ihres Kindes besser eingehen zu können. Auch wird gezeigt, wie sie einen Tagesablauf strukturieren können, sodass Baby und Eltern zu einem entspannten Miteinander finden.

Essen ohne Sinn und Verstand

Author: Brian Wansink
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593403773
Format: PDF, Docs
Download Now
Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.

Oje ich wachse

Author: Hetty van de Rijt
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641205727
Format: PDF, Docs
Download Now
Die acht großen Entwicklungssprünge in der geistigen und körperlichen Entwicklung eines Babys gehen mit viel Unruhe und Geschrei einher und bringen Eltern zuweilen an den Rand der Verzweiflung. Dieser Ratgeber zeigt, wie Eltern sich und ihren Kindern helfen können, die herausfordernde Zeit der ersten 14 Lebensmonate gut zu überstehen.

Tiere essen

Author: Jonathan Safran Foer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462302191
Format: PDF, Kindle
Download Now
»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.