Why Diets Fail Because You re Addicted to Sugar

Author: Nicole M. Avena, Ph.D.
Publisher: Ten Speed Press
ISBN: 1607744872
Format: PDF, Kindle
Download Now
This revolutionary eating plan reveals definitive proof that sugar is addictive, and presents the first science-based program to cut out the sugar, stop the cravings that cause most diets to eventually fail, and lose weight--permanently. If you’re like most people, you’ve tried a few (or maybe many) different diets without success. The truth is, most diets work for a while, but there’s usually a point at which the dietary restrictions become too difficult to maintain. Why? Because whether you’re following a low-carb, paleo, gluten-free, or even an all-liquid green juice diet, the addictive nature of sugar causes cravings to take over and sabotage your diet-of-the-moment. In Why Diets Fail, Dr. Nicole M. Avena and John R. Talbott reveal definitive proof that sugar is addictive and present the first science-based program to stop the cravings and lose weight—permanently. A neuroscientist and food addiction expert, Dr. Avena has conducted groundbreaking research showing that sugar triggers the same responses in the brain as addictive drugs like cocaine, nicotine, and alcohol. And like those other substances, the more sugar you eat, the more you need to get the same pleasurable feelings. (No wonder your last diet didn’t stick.) Avena and Talbott’s eight-step plan walks you through the process of going sugar-free and surviving the make-or-break withdrawal period—those first few weeks when your body feels the absence of its favorite sweetener most acutely. An easy-to-use Sugar Equivalency Table developed by Talbott lists the amount of sugar in hundreds of common foods so you know precisely what to eat and what to avoid. And when it comes to what you can eat, you have a lot to choose from. In fact, you’ll probably eat more on this diet than you normally do—while continuing to lose weight. This science-based program is the diet to end all diets. It will help you break the yo-yo dieting cycle, end those maddening sugar cravings, and develop a new longing for the good food that will keep you fit, healthy, and happy.

Food Junkies

Author: Vera Tarman
Publisher: Dundurn
ISBN: 1459728580
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Drawing on her experience in addictions treatment, and on many personal stories of addiction and recovery, Dr. Vera Tarman offers practical advice for people struggling with problems of overeating, binge eating, anorexia, and bulimia. Food Junkies is a friendly and informative guide on the road to food serenity.

Impact of Addictive Substances and Behaviours on Individual and Societal Well being

Author: Peter Anderson
Publisher: OUP Oxford
ISBN: 019102337X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Impact of Addictive Substances and Behaviours on Individual and Societal Well-being outlines an innovative and fascinating new framework for understanding the harm that addictive substances and behaviours can cause. Taking a holistic approach and with well-being as a central tenet, it demonstrates how using different methods can lead to a more just and evidence-based approach to dealing with addictions. Presenting the latest and most comprehensive research, the expert team of authors examines the harm caused by addictive substances and behaviour, factors that contribute to addictions, and current European approaches to governing addictive substances and behaviours. It is both legal and illegal drugs, and behaviour that cause harm. For the world as a whole, cigarettes were the second largest cause of ill health and early death in 2010, alcohol the fifth, and illegal drugs the eighteenth. Regular and sustained heavy engagement in addictive substances and behaviour also impacts on quality of life and material living conditions. The well-being framework outlined here for understanding this impact places particular emphasis on the reciprocal relationship between well-being and drug use: well-being can be a driver of the heavy use of addictive substances and behaviours, and also compounds the harm done. Furthermore, the response of society can increase the harm caused by drug use, and stigma, social exclusion, and the actions of the criminal justice system can impair individual and societal well-being considerably. Impact of Addictive Substances and Behaviours on Individual and Societal Well-being is based on the research from ALICE RAP, a multidisciplinary European study of addictive substances and behaviours in contemporary society. A timely addition to the field, this book is essential reading for those wanting to make a real impact in the field of addiction prevention policy, including public managers, practitioners, public health professionals, and stakeholders influencing policy for addictive substances and behaviours, as well as academics.

Intuitiv abnehmen

Author: Elyse Resch
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641104459
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Intuitiv schlank und schön! Schluss mit dem Diätwahn und zurück zu einem natürlichen Körpergefühl und Essgenuss ohne schlechtes Gewissen – diese Botschaft vermitteln die beiden Autorinnen in ihrem Buch „Intuitiv Abnehmen“. Denn wer bewusst und ohne Schuldgefühle isst und auf seinen Körper hört, der wird lernen seinen Körper zu akzeptieren. So fällt es ganz leicht, stressfrei und auf natürliche Weise abzunehmen.

Das Salz Zucker Fett Komplott

Author: Michael Moss
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641129621
Format: PDF, Mobi
Download Now
Essen kann tödlich sein – wie Nestlé, Kellogg’s, Kraft & Co. unsere Gesundheit aufs Spiel setzen Minneapolis, April 1999: Bei einem geheimen Treffen kommen die Geschäftsführer der zwölf größten Nahrungsmittelkonzerne der USA – darunter Nestlé, Coca-Cola und Kraft – zusammen. Auf ihrer Agenda: die weltweit zunehmende Fettleibigkeit. Ihre Sorge: Immer häufiger werden industriell hergestellte Lebensmittel mit ihren Unmengen an Salz, Zucker und Fett für die Gewichtsprobleme der Menschen verantwortlich gemacht. Ein Vorstandsmitglied von Kraft appelliert an das Gewissen seiner Kollegen. Doch unvermittelt ist das Treffen zu Ende ... Fünfzehn Jahre später ist nicht nur die Anzahl der Fettleibigen massiv angestiegen, immer öfter werden auch Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Brust- und Darmkrebs mit unserem immensen Konsum von industriell erzeugten Nahrungsmitteln in Zusammenhang gebracht. Milliarden werden investiert, um die perfekte Mischung an Salz, Zucker und Fett zu finden, die uns süchtig macht nach immer mehr. Michael Moss öffnet uns die Augen für die skrupellosen Geschäftsmethoden der Nahrungsmittel-Multis. Alarmierend, spannend, zukunftsweisend: Sein Buch wird unseren Blick auf unsere Essgewohnheiten für immer verändern.

Die Bulletproof Di t

Author: Dave Asprey
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864139708
Format: PDF, Docs
Download Now
Mit Mitte 20 war Dave Asprey ein erfolgreicher Unternehmer im Silicon Valley und Multimillionär. Doch er wog auch 140 Kilo, und das obwohl er der Empfehlung seiner Ärzte folgte, an sechs Tagen pro Woche nur 1800 Kalorien zu essen und 90 Minuten zu trainieren. Als sein Übergewicht ihm zunehmend die Sinne zu vernebeln begann und Heißhungerattacken ihm Energie und Willenskraft raubten, fing Asprey an, die Technologien, mit denen er reich geworden war, selbst zu nutzen, um seine eigene Biologie zu "hacken". Er investierte 15 Jahre und 300?000 Dollar in alle erdenklichen Testverfahren und Selbstversuche, vom EEG bis zu einem Aufenthalt in einem tibetischen Kloster, um herauszufinden, wie er seinem Körper und Geist ein maximales Upgrade verschaffen konnte. Bulletproof – auf Deutsch "kugelsicher" oder "unverwundbar" – nennt er den Status, in dem man konstante Höchstleistung bringen kann, ohne auszubrennen oder krank zu werden. Asprey gelang es, seinen IQ um mehr als 20 Punkte zu erhöhen, sein biologisches Alter zu senken und ohne Kalorienzählen oder Sport 50 Kilo abzunehmen. Seine vielfältigen Erkenntnisse versammelt er in diesem Buch. Die Bulletproof-Diät hemmt entzündliche Prozesse im Körper, sorgt für schnellen, hungerfreien Gewichtsverlust und höchste Leistungsfähigkeit. Anstelle eines Frühstücks gibt es den berühmten Bulletproof-Kaffee mit Kokosöl und Butter, der lange sättigt und einen dauerhaften Energieschub verschafft. Kalorienzählen ist nicht nötig und auch bei weniger Schlaf und weniger Sport wird das überschüssige Fett nur so dahinschmelzen.

Iss Fett werde schlank

Author: Mark Hyman
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959714459
Format: PDF, Kindle
Download Now
Endlich dürfen wir wieder fett essen – und nehmen dabei sogar ab! Lange wurde uns erzählt, dass Fett dick macht, Herz-Kreislauf-Krankheiten hervorruft und unserer Gesundheit schadet. Doch die wissenschaftliche Studienlage zeigt inzwischen sehr deutlich, dass genau das Gegenteil der Fall ist: Eine Ernährung, die reich ist an hochwertigen Fettsäuren, wie sie zum Beispiel in Fisch, Eiern, Nüssen, Olivenöl oder Avocado enthalten sind, bringt enorme gesundheitliche Vorteile und hilft sogar beim Abnehmen. In seinem neuen Buch präsentiert der Arzt und neunfache New York Times-Bestsellerautor Mark Hyman ein innovatives Konzept, um abzunehmen und langfristig gesund zu bleiben. Iss Fett, werde schlank basiert auf aktuellen Forschungsergebnissen und erklärt, wie man sich ernähren muss, um optimale Gesundheit zu erlangen und überflüssige Pfunde loszuwerden. Auf Genuss muss man trotzdem nicht verzichten, denn wie wir wissen, schmeckt mit einer Portion Fett alles gleich viel besser. Mit vielen praktischen Tipps, Menüplänen, Rezepten und Einkaufslisten weist dieser umfassende Abnehmratgeber den Weg in ein schlankeres, gesünderes Leben mit mehr Lebensfreude, Energie und Wohlbefinden.

Was die Seele essen will

Author: Julia Ross
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608946543
Format: PDF, ePub
Download Now
Viele Menschen leiden unter Ängsten, Stress, Essstörungen oder an Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen. Schon mit ausgewogener Ernährung und der gezielten Zufuhr von Nahrungsergänzungsmitteln können wir unsere seelische Gesundheit zurückgewinnen. Die Mood Cure [mu:d kjur] hilft Ihnen bei: - Stress - Reizbarkeit - geringem Selbstwert - AD(H)S - jahreszeitlich bedingter Niedergeschlagenheit - Verstimmungen bis hin zu Depressionen - Ängsten - PMS (prämenstruelles Syndrom) - hormoneller Unausgewogenheit - Schlafstörungen - Suchtproblemen - Essstörungen - Lebensmittelunverträglichkeiten - Schritt 1: Das Buch bewertet Ihr emotionales Profil mit einem vierteiligen Fragebogen. - Schritt 2: Sie erkennen das zugrunde liegende chemische Ungleichgewicht in Ihrem Körper. - Schritt 3: Sie erhalten einen zielgerichteten Plan für Nahrungsergänzungen, "Gute-Laune-Lebensmittel" und Gerichte, die Ihr Körper wirklich braucht. - Schritt 4: Das Buch bietet speziell ausgearbeitete Behandlungspläne bei hormoneller Unausgewogenheit, Lebensmittelunverträglichkeiten, Sucht und Schlafstörungen. Wichtiger Hinweis: Den Verlag erreichen in jüngerer Zeit Klagen, dass im Ausland, vor allem in den USA, bestellte Waren wie Nahrungsergänzungsmittel von den nationalen Zollbehörden zurückgehalten werden. Wir raten daher dazu, von derartigen Bestellungen abzusehen oder sich beim Anbieter direkt zu erkundigen, ob solche Bestellungen zu den genannten Problemen führen können. Eine Haftung des Verlages in solchen Fällen ist ausgeschlossen. Julia Ross, ist Psychotherapeutin und "Director of Recovery Systems", einer Klinik in Kalifornien, in der Ess-, Sucht- und Stimmungsprobleme behandelt werden. Sie ist Pionierin im neuen Forschungsfeld "Ernährungspsychologie"