Mathematik f r Wirtschaftswissenschaftler

Author: Thorsten Pampel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642044905
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ob Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, in den Wirtschaftswissenschaften wird mehr Mathematik verwendet, als viele Studierende erwarten. Schon in den ersten Semestern werden mathematische Methoden genutzt, z. B. um Marktgleichgewichte zu bestimmen. Das Lehrbuch behandelt mathematisches Basiswissen und einige Erweiterungen wie etwa Eigenwerte und Eigenvektoren. Dabei erläutert jedes Kapitel ökonomische Fragestellungen, zu deren Lösung der jeweilige Stoff des Abschnitts Anwendung findet. Mit farbigen Abbildungen und kompakter Formelsammlung.

Beschreibende Statistik und Wirtschaftsstatistik

Author: Karl Mosler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540374590
Format: PDF, Kindle
Download Now
Das Buch bietet eine Einführung in die wichtigsten Methoden der beschreibenden Statistik und ausgewählte Kapitel der Wirtschaftsstatistik, insbesondere in die Indexzahlen und die Messung von Konzentration und Disparität. Die Darstellung zielt auf klare Begriffe, nachvollziehbare Verfahren und Motivation aus den Wirtschaftswissenschaften. Sie enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele, auch mit realen Wirtschaftsdaten. Anleitungen zur Datenanalyse am Computer mit Excel® ergänzen den Text. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende insbesondere der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften im Grundstudium. Es ist auch zum Selbststudium geeignet.

Mathematische Methoden f r konomen

Author: Karl Mosler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662542463
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Buch bietet eine Einführung in die wichtigsten mathematischen Methoden für Ökonomen. Dazu gehören das Optimieren von Funktionen mit und ohne Nebenbedingungen, das Lösen linearer Gleichungssysteme, die Analyse von Differential- und Differenzengleichungen sowie die lineare Optimierung. Die Autoren legen besonderen Wert auf die Darstellung relevanter wirtschaftswissenschaftlicher Begriffe und Modelle. Eine übersichtliche Darstellung, zahlreiche Abbildungen sowie durchgerechnete Beispiele und Aufgaben mit Kurzlösungen erleichtern das Selbststudium.

Statistik leicht gemacht

Author: Susan Pulham
Publisher: Gabler Verlag
ISBN: 9783834918710
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Es gibt nur wenige Konzepte und Methoden, die so mächtig, aber auch so gefährlich und so oft unverstanden sind wie statistische Fachbegriffe und Verfahren. Dabei sind sie für den Eingeweihten eigentlich ganz einfach und logisch. Dieses Buch will Ihnen helfen, Ängste und Vorurteile abzubauen und Ihnen Gefühl und Verständnis für die Statistik und ihre Methoden vermitteln. Anschaulich und praxistauglich stellt das Werk die statistischen Grundlagen für die Bachelor-Ausbildung dar. Zahlreiche Aufgaben und Lösungen vertiefen den Lernstoff.

Einf hrung in die Volkswirtschaftslehre und Mikro konomie

Author: Dirk Piekenbrock
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3790828920
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Das vorliegende VWL-Lehrbuch ist inhaltlich genau auf das Bachelor-Studium zugeschnitten. Methodisch und didaktisch entspricht es dem Standard der Grundlagenveranstaltungen im Fach Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik I und II) im wirtschaftswissenschaftlichen Studium. Ausgehend von den Grundbegriffen, der Abgrenzung und den Methoden der VWL wird zunächst ein Überblick über die volkswirtschaftliche Dogmengeschichte, die Theorie der Wirtschaftssysteme und die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland gegeben. Im Weiteren liegt der Schwerpunkt des Lehrbuches auf den klassischen Themen der Mikroökonomik, gegliedert in Einführung, Theorie des Haushalts, Theorie der Unternehmung, Grundlagen der Markt- und Preistheorie sowie der Wettbewerbstheorie und -politik. Zielgruppe sind Studierende von Bachelor-Studiengängen des Fachs Volkswirtschaftslehre an Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten. Jetzt in der 2. aktualisierten und korrigierten Auflage.

Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten

Author: Alfred Brink
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658025115
Format: PDF
Download Now
Dieses Buch ist aus Intensivseminaren zum Anfertigen von Abschlussarbeiten entstanden, die der Autor seit fast zwei Jahrzehnten in jedem Semester an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hält. Der praktische Leitfaden ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Der Aufbau entspricht den Arbeitsphasen einer wissenschaftlichen Arbeit und ist damit der ideale Begleiter für alle, die an einer Arbeit schreiben oder sich darauf vorbereiten. Die vorliegende fünfte Auflage wurde grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Speziell für Abschlussarbeiten in englischer Sprache, die an deutschen Hochschulen immer häufiger verlangt werden, bietet der Autor im Online-Service zum Lehrbuch unter "Zusätzliche Information" ein ergänzendes E-Booklet zum Download auf www.springer-gabler.de an.

Angewandte Deskriptive Statistik

Author: Johannes Natrop
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110413876
Format: PDF, Docs
Download Now
With great analytic depth, this textbook clearly illuminates the basic principles of descriptive statistics. It accomplishes this aim with lively language and numerous illustrations, overviews, and tables along with practice exercises.

Arbeitsbuch Mathematik f r Wirtschaftswissenschaftler

Author: Thorsten Pampel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662482525
Format: PDF
Download Now
Das Arbeitsbuch behandelt einen Querschnitt mathematischer Themen, die bei Bachelorstudiengängen wie Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre, aber auch bei interdisziplinären Studiengängen mit einem Wirtschaftsanteil, wie Sozialökonomie, benötigt werden. Angefangen beim Mittelstufenschulstoff werden schrittweise die für das Studium wichtigen Themen und Methoden mit entsprechenden ökonomischen Anwendungen und Begriffen wie folgt erarbeitet: Das Thema, die Methode und zugehörige Begriffe werden eingeführt. Das methodische Vorgehen wird anhand einer Beispielaufgabe erläutert. Das Erlernen und Üben der Methode wird durch Aufgaben mit ausführlichen Lösungen ermöglicht. Verknüpft werden die mathematischen Themen jeweils mit Erläuterungen zu ökonomischen Begriffen und ökonomischen Anwendungen. Diese sind entweder als Anwendungsaufgaben mit Lösungen in den Abschnitten integriert oder werden als eigenständige Abschnitte behandelt.

Recht des geistigen Eigentums

Author: Matthias Pierson
Publisher: Vahlen
ISBN: 380064472X
Format: PDF, ePub
Download Now
Der rechtliche Schutz des geistigen Eigentums wird durch zwei umfassende, einander ergänzende Rechtsgebiete gewährleistet: Zum einen durch die spezialgesetzlichen Bestimmungen des Gewerblichen Rechtsschutzes, die dem Schutz des geistigen Eigentums im gewerblichen Bereich dienen (insbes. das Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmuster- und Markengesetz), zum anderen durch das vom Urheberrecht abgedeckte Gebiet des Schutzes von Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst. Das Rechtsgebiet des geistigen Eigentums - wegen des immateriellen Charakters seiner Schutzgegenstände auch Immaterialgüterrecht genannt - hat in den zurückliegenden Jahrzehnten weltweit einen erheblichen Bedeutungszuwachs erfahren. Der zentralen Bedeutung, die dem Rechtsgebiet des geistigen Eigentums im sog. Informationszeitalter zugewachsen ist, hat auch die Hochschulausbildung in angemessener Weise Rechnung zu tragen. Gemessen an dem Stellenwert, die dem gewerblichen Rechtsschutz und dem Urheberrecht in der juristischen Ausbildung vor dem Hintergrund seiner Bedeutung in der Wirtschaftspraxis zukommen sollte, nimmt sich das Angebot an geeigneter Studienliteratur, die das Rechtsgebiet des geistigen Eigentums in seiner gesamten Bandbreite darstellt, eher dürftig aus. Hier Abhilfe zu schaffen, ist das primäre Anliegen des Studienbuchs "Pierson / Ahrens / Fischer, Recht des geistigen Eigentums", das im Juni 2010 im Verlag Vahlen, München, in 2. Auflage erschienen ist. Erfahrene Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen den Gewerblichen Rechtsschutz und das Urheberrecht sehr gut verständlich, praxisnah und umfassend dar. Die Grundlagen des geistigen Eigentums werden ebenso behandelt wie die Herausforderungen für Praktiker, die entsprechenden Ansprüche durchzusetzen. Das Werk ist wissenschaftlich fundiert, top aktuell und berücksichtigt neben vielen weiteren Neuerungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene u.a. das EPÜ 2000, das Durchsetzungsgesetz, die Urheberrechtsnovelle 2008 ("Korb 2") und die UWG-Reform 2008.

Grundlagen Qualit tsmanagement

Author: Hans-Dieter Zollondz
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486712020
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Autor legt die philosophischen, historischen und sprachlichen Entwicklungen des Qualitätsmanagements (QM) eindrucksvoll offen. Auf dieser Basis würdigt er nationale und internationale Experten mit ihren Leistungen (QM-Systemen), die als Fundamente von Erfolgskonzepten, wie ISO 9001, TQM, EFQM, Six Sigma und Kaizen angesehen werden können. Diese Konzepte werden im Buch ausführlich erläutert. Zudem wird auf die Implementierung der Ansätze in die betriebliche Praxis eingegangen und die Schnittstellen zu den benachbarten Disziplinen und Managementbereichen thematisiert – darunter Marketing, Controlling und Organisationsentwicklung. Die Wissenschaftlichkeit des Qualitätsmanagement wird in einem Extrakapitel untersucht. Neben einer Vielzahl von Grafiken runden dieses Buch ein ausführlicher Anhang sowie ein Literaturverzeichnis, in dem die Fachliteratur bewertet wird, ab.