Women and Girls with Autism Spectrum Disorder

Author: Sarah Hendrickx
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 0857009826
Format: PDF
Download Now
The difference that being female makes to the diagnosis, life and experiences of a person with an Autism Spectrum Disorder (ASD) has largely gone unresearched and unreported until recently. In this book Sarah Hendrickx has collected both academic research and personal stories about girls and women on the autism spectrum to present a picture of their feelings, thoughts and experiences at each stage of their lives. Outlining how autism presents differently and can hide itself in females and what the likely impact will be for them throughout their lifespan, the book looks at how females with ASD experience diagnosis, childhood, education, adolescence, friendships, sexuality, employment, pregnancy and parenting, and aging. It will provide invaluable guidance for the professionals who support these girls and women and it will offer women with autism a guiding light in interpreting and understanding their own life experiences through the experiences of others.

Educating and Supporting Girls with Asperger s and Autism

Author: Victoria Honeybourne
Publisher: Routledge
ISBN: 1351698427
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This resource is designed to support education and health professionals to better understand how autism (including Asperger's syndrome) can present in girls; explaining the various difficulties and disadvantages that girls on the autism spectrum can face in educational settings. As well as providing background information and theory, the resource offers practical strategies for working with girls with autism spectrum conditions. The resource contains a broad range of worksheets and activities on key issues: self-awareness; preparing for school life; learning; wider school life; preparing for employment; and preparing for further study. Key Features: illustrated throughout with real-life quotes and case studies guidance on best practice when working with girls with autism spectrum conditions activities and resources for young females on the autism spectrum to support them in developing self-awareness, coping strategies and learning skills.

Ich bin Autistin aber ich zeige es nicht Leben mit dem Asperger Syndrom

Author: Liane Holliday Willey
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN:
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

Life on the Autism Spectrum A Guide for Girls and Women

Author: Karen McKibbin
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 178450193X
Format: PDF
Download Now
Why is Autism Spectrum Disorder so misunderstood in girls and women and why do so many go under the radar without the support that they need? This practical guide explains the unique issues that affect females with autism and provides tools and strategies that girls, women and their families can use in day-to-day life. Following the story of Alison, a girl diagnosed with Asperger Syndrome, through both childhood and adulthood, we get an inside view of the challenges that girls and women with autism face. Straightforward information and advice is provided on key topics including: · social skills and communication · how to overcome bullying · sensory issues and food sensitivity · the need for routine · perceptions of gender · and physiological changes. Essential reading for parents of daughters on the spectrum, as well as girls and women who carry the diagnosis themselves.

Adolescents with Autism Spectrum Disorder

Author: Nicholas W. Gelbar
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190624841
Format: PDF
Download Now
Adolescence is a challenging stage for all individuals, especially for those with Autism Spectrum Disorder (ASD). Individuals with ASD face increased social isolation and engage in more challenging behaviors during adolescence. They also experience increased mental health challenges including anxiety and depression, and they are among the least likely of any disability group to attend college, be competitively employed, or live independently. At the same time, adolescents with ASD face a major shift in available services and support as they exit the K-12 educational system. The need to present what is known about this group in order to inform clinicians, researchers, and educators cannot be understated. Adolescents with Autism Spectrum Disorder synthesizes current science on adolescents and young adults with ASD in order to inform mental health practitioners and education professionals who work directly with these individuals. While early childhood interventions for ASD have been extensively developed and tested, research on adolescents and young adults with ASD has lagged behind until recently. This comprehensive handbook can be utilized to train students and professionals in applied mental health roles. The handbook includes three sections: Part I reviews diagnosis and treatment of adolescents with ASD; Part II details how to support their educational needs; and Part III discusses special populations including college students and young women. Chapters highlight recommendations for clinicians and include study questions and additional resources.

Durch die gl serne T r Lebensbericht einer Autistin

Author: Temple Grandin
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN:
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.

Das Asperger Syndrom

Author: Tony Attwood
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3432102836
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Alle Chancen für Ihr Kind. Ihr Kind entfaltet seine geistigen Fähigkeiten ganz normal, ist aber sehr zurückgezogen und gehemmt? Erscheint Ihnen Ihr Kind manchmal schrullig und wenig einfühlsam? Sind seine Bewegungen unbeholfen und schließt es keine Freundschaften? Weder Hyperaktivität noch Autismus treffen auf Ihr Kind zu? Tony Attwood, der bekannteste Experte für Asperger-Autismus, erklärt verständlich, was Kinder mit Asperger-Syndrom auszeichnet, was sie brauchen und welche Potentiale sie haben. Eltern, Therapeuten und Lehrer erhalten viele Anregungen, wie sie betroffene Kinder besser erreichen und fördern. Erkennen: Durch zahlreiche Tests und Checklisten erhalten Sie ein genaues Bild des Asperger-Syndroms und endlich eine sichere Diagnose. Verstehen: Eindrucksvoll schildern Kinder und Erwachsene mit Asperger-Syndrom, nach welchen Gesetzen sie denken und fühlen. Stärken: Mit bewährten Spielen und Übungen lernt Ihr Kind mit sich selbst und anderen besser zurechtzukommen.

Girls Growing Up on the Autism Spectrum

Author: Shana Nichols
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 9781846428852
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
'This book is not only reassuring; it is inspiring, and bursting with ideas and achievable strategies. The authors write with authority and conviction, and tackle even the most difficult and delicate of topics. If ever you needed to be convinced that girls with ASD can overcome the difficulties and challenges of puberty and adolescence, have successful friendships and relationships and enjoy a healthy sexuality, then take the time to read this book - it is a must-have for families, teachers and therapists alike.' -Sarah Attwood, author of Making Sense of Sex: A Forthright Guide to Puberty, Sex and Relationships for People with Asperger's Syndrome Growing up isn't easy, and the trials and tribulations of being a teenager can be particularly confusing for girls with Autism Spectrum Disorders (ASDs). This book covers all the concerns commonly faced by girls with ASDs and their parents, from periods and puberty to worries over friendships and 'fitting in'. Taking a good look at these adolescent issues, and many more, within the context of specific areas of difficulty for girls with ASDs, the authors provide families with the knowledge and advice they need to help their daughters - and the whole family - through the teenage years. This book addresses core issues such as cognition, communication, behavior, sensory sensitivities, and social difficulties; it gives candid and realistic advice on a wide range of important teenage topics. Providing professional perspectives alongside personal experiences from mothers, daughters and educators, this is a unique and indispensible guide for families and their daughters with ASDs, as well as the teachers and professionals who work with them.