Writing to Clients and Referring Professionals about Psychological Assessment Results

Author: Janet B. Allyn
Publisher: Routledge
ISBN: 0415891248
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
"This book represents a natural evolution from the author's work with editing assessment reports and is specifically structured to meet the writing and communicating needs of the psychologist assessor. A combination of reference book and tutorial, Writing to Clients elucidates the qualities that create a writer's unique presence on the page with illustrations of correct English grammar, and is appropriate for graduate psychology students and for practicing professionals. In addition to style and grammar, the author details how to write less formal reports in letter form and to write a therapeutic story as an extension of the report for child, teenager, or adult"--

Handbook of Psychological Assessment

Author: Gary Groth-Marnat
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118960688
Format: PDF, Mobi
Download Now
Organized according to the sequence mental health professionals follow when conducting an assessment, Groth-Marnat’s Handbook of Psychological Assessment, Sixth Edition covers principles of assessment, evaluation, referral, treatment planning, and report writing. Written in a practical, skills-based manner, the Sixth Edition provides guidance on the most efficient methods for selecting and administering tests, interpreting assessment data, how to integrate test scores and develop treatment plans as well as instruction on ways to write effective, client-oriented psychological reports. This text provides through coverage of the most commonly used assessment instruments including the Wechsler Intelligence Scales, Wechsler Memory Scales, Minnesota Multiphasic Personality Inventory, Personality Assessment Inventory, Millon Clinical Multiaxial Inventory, NEO Personality, Rorschach, Thematic Apperception Test, and brief assessment instruments for treatment planning, monitoring, and outcome assessment.

Psychological Assessment and Report Writing

Author: Karen Goldfinger
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1483321800
Format: PDF
Download Now
Outlining a step-by-step assessment model, Psychological Assessment and Report Writing, Second Edition covers five key topics central to psychological assessment: understanding the context of a referral; determining what data is needed to answer referral questions; gathering the data; integrating the data; and communicating the findings. Authors Karen Goldfinger and Andrew M. Pomerantz review each facet of psychological assessment and report writing—providing how-to instructions and alerting readers to a myriad of issues they must consider when conducting assessments in clinical, forensic, or educational environments. Filled with varied case examples that promote interest and meet instructional requirements, including one detailed case study that recurs throughout multiple chapters, the book uses sidebars and question and answer sections to encourage readers to consider their own case material and use critical thinking skills as they review each section of the model.

Psychological Report Writing Assistant

Author: Gary Groth-Marnat
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118234855
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Expert Report Writing Software—provides a step-by-step guide to writing clinically sound and rich psychological reports The Psychological Report Writing Assistant software is a highly interactive program that guides the report writer through all phases of writing a report that is comprehensive, includes integrated interpretation, uses everyday language, and answers the referral questions. Key features include: A composition screen with links to resources to facilitate report writing Sample reports with links to guidelines on how to write sections of the report A comprehensive menu of treatment recommendations Search function to identify problem phrases with suggestions for alternative wording Compatible with Microsoft® Windows Blending the best of science with an appreciation for the art of doing clinical work, the accompanying guide: Describes six core qualities of an optimal psychological report Provides an overview of cognitive, neuropsychological, personality, psychoeducational, and forensic reports Offers guidelines for formatting and completing various sections of a report Discusses recommendations for treatment and for tailoring the report to the individual Includes instructions for navigating the software Filling the need for an easy-to-use, intuitive tool for organizing and writing relevant psychological reports, Psychological Report Writing Assistant will help you quickly and easily create thorough and complete psychological reports.

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Format: PDF, ePub
Download Now
Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Vorlesungen zur Einf hrung in die Psychoanalyse

Author: Sigmund Freud
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 394761814X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Was ich hier als »Einführung in die Psychoanalyse« der Öffentlichkeit übergebe, ... ist die getreue Wiedergabe von Vorlesungen, die ich in den zwei Wintersemestern 1915/6 und 1916/7 vor einer aus Ärzten und Laien und aus beiden Geschlechtern gemischten Zuhörerschaft gehalten habe. Alle Eigentümlichkeiten, durch welche diese Arbeit den Lesern des Buches auffallen wird, erklären sich aus den Bedingungen ihrer Entstehung. Es war nicht möglich, in der Darstellung die kühle Ruhe einer wissenschaftlichen Abhandlung zu wahren; vielmehr mußte sich der Redner zur Aufgabe machen, die Aufmerksamkeit der Zuhörer während eines fast zweistündigen Vortrags nicht erlahmen zu lassen. Die Rücksicht auf die momentane Wirkung machte es unvermeidlich, daß derselbe Gegenstand eine wiederholte Behandlung fand, z. B. das eine Mal im Zusammenhang der Traumdeutung und dann später in dem der Neurosenprobleme. Die Anordnung des Stoffes brachte es auch mit sich, daß manche wichtige Themen, wie z. B. das des Unbewußten, nicht an einer einzigen Stelle erschöpfend gewürdigt werden konnten, sondern zu wiederholten Malen aufgenommen und wieder fallen gelassen wurden, bis sich eine neue Gelegenheit ergab, etwas zu ihrer Kenntnis hinzuzufügen. [Sigmund Freud im »Vorwort«] Inhalt: Vorwort | Erster Teil: Die Fehlleistungen | 1. Einleitung | 2. Die Fehlleistungen | 3. Die Fehlleistungen (Fortsetzung) | 4. Die Fehlleistungen (Schluß) | Zweiter Teil: Der Traum | 5. Schwierigkeiten und erste Annäherungen | 6. Voraussetzungen und Technik der Deutung | 7. Manifester Trauminhalt und latente Traumgedanken | 8. Kinderträume | 9. Die Traumzensur | 10. Die Symbolik im Traum | 11. Die Traumarbeit | 12. Analysen von Traumbeispielen | 13. Archaische Züge und Infantilismus des Traumes | 14. Die Wunscherfüllung | 15. Unsicherheiten und Kritiken | Dritter Teil: Allgemeine Neurosenlehre 16. Psychoanalyse und Psychiatrie | 17. Der Sinn der Symptome | 18. Die Fixierung an das Trauma. Das Unbewußte | 19. Widerstand und Verdrängung | 20. Das menschliche Sexualleben | 21. Libidoentwicklung und Sexualorganisationen | 22. Gesichtspunkte der Entwicklung und Regression. Ätiologie | 23. Die Wege der Symptombildung | 24. Die gemeine Nervosität | 25. Die Angst | 26. Die Libidotheorie und der Narzißmus | 27. Die Übertragung | 28. Die analytische Therapie

Aufkl rung jetzt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030685
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates